TimeOut-das automatische Lernprogramm



- es fördert sorgfältiges Arbeiten


Schlampig arbeiten geht nicht. Da versteht TimeOut keinen Spaß. Wenn gelernt wird, dann richtig. Da muss alles stimmen. Von der Groß- und Kleinschreibung bis zu den Satzzeichen.
Und weil nur die korrekte Eingabe beim ersten Versuch die volle Freiminutenzahl bis zu nächsten Frage bringt, gewöhnt sich der kleine Schüler gleich daran sorgfältig vorzugehen. Denn nach drei Fehlversuchen gibt es keine Belohnung mehr und es folgt gleich eine neue Frage.

•  zurück

•  zur Programmbeschreibung